Astronomie

Astronomie

Was ist das überhaupt? Das ist die Wissenschaft von der Beobachtung der Gestirne. Also, was “da oben” so alles passiert. Während auf professioneller Ebene inzwischen so ziemlich das ganze Universum untersucht wird, kann sich der Laie lediglich auf sehr nahe Phänomene, vor allem unser Sonnensystem, konzentrieren. Doch auch da gibt es bereits ausreichend spannendes zu finden.

Hier werden Bilder und Erklärungen astronomischer Phänomene veröffentlicht. Bei entsprechenden Anlässen, werden auch Tips und Techniken beschrieben, die eine Beobachtung erleichtern oder sogar erst ermöglichen.

Zu den “natürlich-astronomischen” Ereignissen, die insbesondere durch Photos und Bildern dokumentiert werden sollen, gehören die Sonnenfinsternis von 03.10.2005 und der Venustransit vom 8.6.2004.

Darüberhinaus sollen aber auch Photos von Iridium Flares gezeigt und der Planetenweg in Göttingen vorgestellt werden.